Heidelbeerchutney

Zutaten (ergibt 3 bis 4 Gläser):

750 g Heidelbeeren
300 g Zwiebel
250 g brauner Zucker
200 ml Rotweinessig
1Tl Salz
½ Tl schwarzer Pfeffer aus der Mühle
½ Tl Senfkörner, gemahlen
½ Tl gemahlener Koriander
1 Tl abger. Schale einer unbehandelten Zitrone

Zubereitung:

Heidelbeeren kalt abbrausen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und feinhacken. Beides in einen großen Topf geben, Zucker, Rotweinessig, Pfeffer, gemahlene Senfkörner, gemahlenen Koriander und abgeriebene Zitronenschale zufügen. Alles gut vermischen und die Masse bei milder Hitze zum Kochen bringen und unter häufigem umrühren ca. 45 Minuten köcheln lassen, bis das Chutney eine dickliche Konsistenz hat. Heiß in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen und sofort verschließen.
Schmeckt gut zu Wild!